Leider ist ComeOn in Deutschland nicht aktiv.
Stattdessen empfehlen wir die folgenden Top3 Alternativen:

ComeOn Bonus & Gutschein Code 2021

ComeOn ist ein Wettanbieter, der seit mehr als einem Jahrzehnt auf dem Markt ist und natürlich auch einen ComeOn Bonus für neue Kunden im Programm hat. Wer sich für einen Wettanbieter entscheidet, muss natürlich zunächst einmal darauf schauen, dass es sich um einen seriösen und sicheren Anbieter handelt. Dies ist bei ComeOn ganz sicher der Fall, denn das Unternehmen ist nicht nur in Malta und Curacao lizenziert, sondern es liegt auch die deutsche Glücksspiellizenz vor.

Den Kundensupport kannst du beispielsweise per Live Chat kontaktieren und auch das Zahlungsportfolio ist zeigt, wie seriös das Unternehmen ist, denn es wird mit zahlreichen bekannten Zahlungsdienstleistern zusammengearbeitet. Für Datenübertragungen kommt die sichere SSL Verschlüsselung zum Einsatz und auch der Schutz der Minderjährigen wird groß geschrieben. Hinzu kommen ein sehr gutes Angebot an Sportwetten zu einem attraktiven Quotenniveau.

Das Bonus-Angebot von ComeOn

Auch beim ComeOn Gutschein lässt sich der Wettanbieter nicht lumpen, denn neue Kunden erhalten einen ComeOn Willkommensbonus bis zu einem Betrag von 200 €. Das bedeutet, dass du dich bei ComeOn anmelden und eine erste Einzahlung durchführen musst, die danach verdoppelt wird. Im folgenden Ratgeber kannst du nachlesen, ob du einen ComeOn Gutscheincode benötigst, wie du den ComeOn Bonus für neue Kunden einlösen kannst und welche ComeOn Bonus Bedingungen gültig sind.

Tipps und Tricks zur Verwendung des ComeOn Bonuscode

Um den Sportwetten Bonus von ComeOn einzulösen, musst du nach einem bestimmten Schema vorgehen. So ist es zum Beispiel erforderlich, dass du ein Konto eröffnest und eine Einzahlung durchführst, damit der ComeOn Gutschein auf deinem Konto gutgeschrieben wird. Wir erläutern dir im Anschluss Schritt für Schritt, wie du den ComeOn Neukundenbonus einlösen und umsetzen kannst.

  • Schritt 1: Im ersten Schritt musst du die Webseite von ComeOn aufrufen und dort ein Konto eröffnen. Hierfür klickst du auf den Button für die Registrierung, der sich oben rechts auf der Webseite befindet und mit „Konto eröffnen“ beschriftet ist. Daraufhin wird sich ein Menüfenster öffnen, in dem einige Dinge abgefragt werden. So musst du zum Beispiel deine E-Mail-Adresse angeben und dich für ein Passwort entscheiden. Auch werden einige weitere persönliche Daten abgefragt. Zum Schluss musst du bestätigen, dass du mindestens 18 Jahre alt bist und die Datenschutzrichtlinien sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von ComeOn anerkennst.
  • Schritt 2: Danach wird dir der Wettanbieter nach unseren ComeOn Erfahrungen eine Willkommensmail zusenden, in dieser Mail ist ein Link enthalten, diesen musst du anklicken, um deine E-Mail-Adresse zu bestätigen. Erst danach kannst du dein Konto vollumfänglich nutzen und zum Beispiel die Einzahlung für den ComeOn Bonus durchführen.
  • Schritt 3: Melde dich mit deinen Benutzerdaten an und rufe den Kassenbereich auf. Für den Bonus ist eine Einzahlung in Höhe von mindestens zehn Euro erforderlich, für die du die Zahlungsmethoden Kredit- oder Debitkarte, Paysafecard, Trustly, Sofort, Apple Pay, GiroPay und MuchBetter nutzen kannst. Für den vollen ComeOn Gutschein ist eine Einzahlung in Höhe von 200 € erforderlich, natürlich kannst du auch andere Einzahlungen tätigen, die zwischen zehn und 200 € liegen müssen. Damit der ComeOn Neukundenbonus auf deinem Konto gutgeschrieben wird benötigst du keinen ComeOn Gutscheincode, denn die Gutschrift erfolgt automatisch.
  • Schritt 4: Bevor eine Auszahlung vom ComeOn Anmeldebonus möglich ist, musst du allerdings die ComeOn Bonus Bedingungen zu 100 % erfüllt haben. Diese lauten, dass du das Startgeld (Bonus plus Einzahlung) siebenmal in Sportwetten umsetzen musst. Hierfür hast du 30 Tage Zeit. Der maximale Wetteinsatz beträgt während der Bonusphase acht Euro. Du kannst den Bonus übrigens auch mit Spielen umsetzen, dann gelten allerdings andere Umsatzbedingungen.
  • Schritt 5: Sobald du die ComeOn Einzahlungsbonus Bedingungen zu 100 % umgesetzt hast, kannst du die Auszahlung beantragen. Hierfür meldest du dich mit deinen Benutzerdaten bei ComeOn an und suchst den Kassenbereich auf. Erfasse hier den gewünschten Auszahlungsbetrag und wähle das Zahlungsmittel, mit dem du deine Einzahlung durchgeführt hast. Denn du kannst Auszahlungen nur mit dem gleichen Zahlungsweg durchführen, mit dem du deine Einzahlung getätigt hast. Damit möchte der Gesetzgeber die Geldwäsche verhindern. Vor Auszahlung musst du aber noch eine weitere Hürde überwinden, denn du musst den Verifizierungsprozess entweder bei deiner Auszahlung oder spätestens vier Wochen nach Kontoeröffnung durchführen. Hierfür ist es erforderlich, dass du gewisse Ausweisdokumente einreichst und auch eine offizielle Bestätigung deiner Adresse einsendest. Danach wird ein Mitarbeiter von ComeOn deinen Auszahlungsantrag bearbeiten und zur Zahlung freigegeben.

Top 5 Expertentipps, um das Angebot zu nutzen

Unsere Experten und Redakteure von Top10Wettenerfahrungen haben einmal die fünf besten Tipps zusammengestellt, die dir dabei helfen, den ComeOn Willkommensbonus einzulösen und umzusetzen.

Tipp 1: ComeOn Bonusbedingungen beachten

Unser erster Tipp gilt nicht nur für den ComeOn Gutschein, sondern für sämtliche Boni, die es bei Sportwetten Anbietern gibt, auch unabhängig davon, ob es sich hierbei einen ComeOn Bonus ohne Einzahlung, mit Einzahlung oder einer Freebet handelt. Denn du musst fast immer Bonusbedingungen erfüllen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Daher lautet auch unser erster Tipp, dass du dich über den Bonus ganz genau informierst. Für den ComeOn Einzahlungsbonus gibt es Bonusbedingungen, die du erfüllen musst. Diese sind auf der Webseite von ComeOn transparent aufgelistet.

Tipp 2: Bonusumsatz Höhe ausrechnen

Rechne dir im Anschluss aus, wie hoch der Umsatz ist, den du für den ComeOn Wettbonus erfüllen musst. Du musst zum Beispiel das ComeOn Startguthaben siebenmal in Sportwetten zu einer Quote von 2,0 oder mehr umsetzen. Hierfür hast du 30 Tage Zeit. Hast du zum Beispiel den vollen Bonus eingelöst, lautet der geforderte Umsatz, dass du Wetten im Wert von 2800 € umsetzen musst. Das ist nicht ganz einfach, auch wenn du ein großzügiges Zeitfenster hierfür zur Verfügung hast. 

Tipp 3: Bonus Höhe im Vorfeld berechnen

Solltest du Probleme haben, den geforderten Umsatz durchzuführen, kannst du auch einen kleineren ComeOn Bonus einlösen. Tätigst du zum Beispiel eine Einzahlung in Höhe von 100 €, erhältst du ebenfalls einen ComeOn Einzahlungsbonus in Höhe von 100 € und hast dann 200 € auf deinem Wettkonto zur Verfügung. In diesem Fall beträgt der geforderte Umsatz 1400 €. Nutzt du nur den kleinen Mindestbonus in Höhe von zehn Euro, reduziert sich der geforderte Umsatz auf 140 €.

Tipp 4: Überlege ob du den Bonus umsetzen kannst

Manchmal kann es auch angebracht sein, den Bonus komplett auszuschlagen. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn du mit hoher Sicherheit davon ausgehst, dass du die Bedingungen vom ComeOn Bonus nicht erfüllen kannst. Aber auch dann, wenn der geforderte Bonusumsatz nur mit Wetten möglich ist, die du normalerweise nicht platzierst und mit denen du dich nicht auskennst.

Tipp 5: Den Buchmacher genauer begutachten

Du solltest dich niemals nur wegen eines Willkommensbonus oder einer ComeOn Gratiswette bzw. ComeOn Freebet für einen bestimmten Sportwetten Anbieter entscheiden. Denn es gibt noch viele weitere Punkte, die ebenfalls wichtig sind und die du überprüfen solltest. An erster Stelle steht natürlich das Thema Sicherheit und Seriosität, wählen solltest du nur einen Buchmacher, der im Besitz einer aktuellen Lizenz ist. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sicherheit deiner Daten. Achte darauf, dass für die Datenübertragungen und bei Zahlungen die SSL Verschlüsselungstechnik oder ein anderes Verschlüsselungsprotokoll verwendet wird. Auch wie du den Kundensupport erreichen kannst und womit du Zahlungen durchführen kannst, sind weitere wichtige Punkte. Die Auswahl an Wetten und das Quotenniveau sollten ebenfalls stimmen.

Häufig gestellte Fragen zum ComeOn Bonuscode

Im nun folgenden Abschnitt haben wir einmal alle Fragen mit den Antworten veröffentlicht, die uns zum ComeOn Bonus regelmäßig in der Vergangenheit gestellt worden sind:

🤑 Benötige ich einen ComeOn Bonus Code?

Nein, für den ComeOn Gutschein für neue Kunden wird kein Bonuscode benötigt. Der ComeOn Einzahlungsbonus wird automatisch auf deinem Kundenkonto gutgeschrieben, sobald du die bonusqualifizierende Einzahlung durchgeführt hast. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst du dich an den Kundensupport wenden und dort den Bonus manuell einfordern.

🤝 Gibt es einen ComeOn Bonus Code Bestandskunden?

Auch für Bestandskunden gibt es immer wieder einmal wechselnde Angebote. So gibt es zum Beispiel eine 100 € Freiwette für besondere Events, wie zum Beispiel für die Fußball EM. Oder aber es gibt einen ComeOn Bonus Bestandskunden dafür, dass du Punkte sammelst. Denn loyale Kunden werden mit einem ComeOn Bonus Bestandskunden belohnt, der umso höher ist, je mehr Umsatz du tätigst.

⚽ Wie löse ich den ComeOn Sportwetten Bonus ein?

Damit der ComeOn Bonus auf deinem Konto landet, musst du eine bonusqualifizierende Einzahlung in Höhe von mindestens zehn Euro durchführen. Hierfür kannst du die Zahlungsmittel Kredit- oder Debitkarte, Paysafecard, Trustly, Sofort, Apple Pay, GiroPay oder MuchBetter verwenden.

💰 Gibt es aktuell einen ComeOn Bonus ohne Einzahlung?

Nein, aktuell wird kein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung angeboten. Früher gab es bei ComeOn einmal einen No Deposit Bonus in geringerer Höhe, den du als neuer Kunde erhalten konntest und zusätzlich wurde dir auch der Willkommensbonus danach auf dem Konto gutgeschrieben, wenn du später eine Einzahlung durchgeführt hast. Dieses Angebot wird aber aktuell nicht mehr offeriert, sodass es bei ComeOn keinen Bonus ohne Einzahlung gibt.

❓ Wird ein ComeOn Casino Bonuscode geboten?

Auch im Casinobereich kannst du den ComeOn Bonus für neue Kunden einlösen. Nur sind dann hier die Bonusbedingungen natürlich anders und du musst den Umsatz mit Slots und Spielen durchführen.

Zusätzliche Belohnungen und Treueprogramme bei ComeOn

Als Stammkunde kannst du ebenfalls einen ComeOn Gutschein erhalten, hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. So gibt es zum Beispiel ein Treueprogramm, bei dem du Punkte sammelst. Punkte werden für verschiedene Dinge vergeben, manchmal gibt es auch doppelte Punkte, zum Beispiel dann, wenn du auf Wetten während der EM deinen Einsatz platzierst. Außerdem erhältst du für bestimmte Aktionen Punkte, wie zum Beispiel 25 Punkte, wenn du dich einmal am Tag anmeldest. Für die Handyverifizierung gibt es 500 weitere Punkte oder 100 Punkte, wenn du deine E-Mail-Adresse bestätigst.

Ebenfalls erhältst du Punkte, wenn du für die Kontoverifizierung deine Dokumente einsendest, für jedes Dokument, welche vom Kundensupport genehmigt ist, erhältst du dann 1000 Punkte. Außerdem erhältst du Punkte für deinen Einsatz an den Slots oder für deine Platzierungen an Sportwetten. Für jede Wette in Höhe von einem Euro erhältst du einen Punkt und kannst so bis zu maximal 100 Punkte erhalten. Bei den Slots gibt es acht Punkte. Zusätzlich gibt es im Sportwetten Bereich für die Bestandskunden Freiwetten oder andere Belohnungen.

ComeOn Sport Bonus

ComeOn Sportbonus

Bei dem ComeOn Gutschein für neue Kunden handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, der deine Einzahlung bis zu einem Betrag von 200 € verdoppelt. Einen Bonuscode benötigst du nicht, damit der Bonus gutgeschrieben wird. Du musst lediglich eine bonusqualifizierende Einzahlung in Höhe von mindestens zehn Euro durchführen. Für diese Einzahlung kannst du ausschließlich die folgenden Zahlungsmittel verwenden: Kredit- oder Debitkarte, Paysafecard, Trustly, Sofort, Apple Pay, GiroPay und MuchBetter. Alle weiteren Zahlungsmittel werden nicht für die Qualifizierung des ComeOn Bonus gewertet.

Wenn du den vollen ComeOn Bonus einlösen möchtest, musst du demnach eine Einzahlung in Höhe von 200 € durchführen und hast dann auf deinem Konto 400 € zur Verfügung. Natürlich sind auch geringere Beträge möglich, bei 100 € kannst du mit 200 € spielen und wenn du zehn Euro einzahlst, erhältst du immerhin einen ComeOn Gutschein in Höhe von zehn Euro. Somit werden deiner Einzahlungen immer bis zu einem maximalen Betrag von 200 € verdoppelt.

Der ComeOn Bonus im Realitäts-Test: Einsetzen des Bonus

Du musst den Bonus umsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Hältst du dich nicht daran für, führt das nach sich, dass der Bonus und auch die Gewinne, die du mit dem Bonus generiert hast, wieder von einem Konto gelöscht werden. Die Bedingungen, die du erfüllen musst, werden transparent beim jeweiligen Bonus angegeben.

Für den Willkommensbonus gilt, dass du den Bonus siebenmal in Sportwetten umsetzen muss. Betroffen ist hiervon das Startgeld und somit die Summe aus Deposit und Bonusgeld. Für diesen Bonusumsatz hast du 30 Tage Zeit. Du musst berücksichtigen, dass nur Wetten gewertet werden, bei denen es sich um Einzelwetten handelt und die eine Mindestquote von 2,0 aufweisen.

Einige Dinge sind während der Bonusphase nicht erlaubt, wie zum Beispiel sichere Wetten, Hedge Wetten, niedrige Marginal Wetten oder ein betrügerisches Verhalten. In diesem Fall kann der Bonus annulliert werden. Du kannst den Bonus auch auf deinem Konto stornieren, wenn du ihn nicht haben möchtest. In diesem Fall erfolgt aber auch eine Stornierung deiner erzielten Gewinne. Solltest du dich sechs Monate am Stück nicht eingeloggt haben, führt dies nach sich, dass eventuell bestehendes Bonusguthaben oder Treuepunkte wieder von deinem Konto gelöscht werden.

Bonus-Auszahlung bei ComeOn

Bevor du eine Bonus Auszahlung beantragen kannst, wird dir ComeOn eine Liste mit Unterlagen vorlegen, die du einreichen musst. ComeOn schreibt in den Bonusbedingungen, dass der Buchmacher bemüht ist, Auszahlungsanträge innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten. Allerdings gilt dies nur dann, wenn du die Verifizierungsunterlagen schon im Vorfeld eingereicht hast. Es kann sein, dass ComeOn eine Auszahlung ablehnt und noch weitere zusätzliche Dokumente per E-Mail anfordert.

Bonusgeld kannst du dir nicht auszahlen lassen, denn dieses wandelt sich in echtes Geld erst dann um, wenn du die Bedingungen erfüllt hast. Außerdem musst du berücksichtigen, dass keine Auszahlung unter 20 € möglich ist. Um Geldwäsche oder betrügerische Aktivitäten zu verhindern, werden Auszahlungsanträge stichprobenartig geprüft. Solltest du die Kontoverifizierung noch nicht durchgeführt haben, kann es passieren, dass ComeOn dein Konto so lange sperrt, bis du die Dokumente eingereicht hast.

Bei Einzahlungen oberhalb von 2000 € ist ComeOn verpflichtet noch weitere Dokumente anzufordern. Dabei kann es sich zum Beispiel um Kreditkartenabrechnungen, Ausweiskopien oder Betriebskostenabrechnungen handeln. In seltenen Fällen kann auch eine von einem Notar beglaubigte Kopie angefordert werden. Sollten die angeforderten Dokumente nicht eingereicht werden, kann ComeOn den Spieler ablehnen, dies ist auch dann der Fall, wenn du bei der Kontoeröffnung irreführende Angaben getätigt oder falsche Daten geliefert hast.

Fallstricke & was bei Inanspruchnahme des ComeOn Bonus zu vermeiden ist

Es gibt einige Fallstricke, die du vermeiden solltest, wie zum Beispiel ein Auszahlungsantrag, bevor der Bonusumsatz durchgeführt worden ist. Außerdem sind manche Boni bei ComeOn auf maximale Auszahlungen begrenzt, dies betrifft aber nicht den 100 % Einzahlungsbonus bis 200 €.

Wenn du allerdings einen anderen Bonus eingelöst hast, gilt hier ein maximaler Auszahlungsbetrag der Gewinne in Höhe von 100 €, darüber hinausgehende Gewinne werden wieder von deinem Konto gelöscht. Außerdem solltest du genau darauf achten, dass du deine erste Einzahlung mit den von uns angegebenen zulässigen Zahlungsmitteln tätigst und zum Beispiel nicht mit Skrill oder Neteller. Denn in diesem Fall wird dir der Bonus nicht auf deinem Konto gutgeschrieben werden.

Fazit / Urteil zum ComeOn Sport Bonus

Ein 100 % Bonus bis 200 € ist ein lukratives Angebot im Sportwetten Bereich, denn in der Regel ist bei den Mitbewerbern bei 100 € Schluss. Allerdings erkaufst du dir diesen höheren Bonus mit etwas schwierigen Bonusbedingungen, da das Startgeld siebenmal umgesetzt werden muss und auch die Mindestquote von 2,0 recht hoch angesiedelt ist. Einfachere Bedingungen hat nach unseren Erfahrungen der William Hill Bonus Code.

Fazit: Attraktiver Sportwetten Bonus mit etwas hohen Anforderungen

Eine Verdopplung bis 200 € ist für einen Wettanbieter ein hohes Bonusangebot, welches deutlich über dem sonst üblichen Durchschnitt liegt. Allerdings sind auch die Bonusbedingungen nicht ganz einfach. Denn der siebenfache Umsatz bezieht sich zum Beispiel auf das Startgeld und nicht nur auf das Bonusgeld, wie bei vielen Mitbewerbern üblich.

Positiv beurteilen wir, dass es ein großzügiges Zeitfenster von 30 Tagen gibt. Demgegenüber gibt es aber auch wieder eine recht hohe Mindestquote von 2,0, sodass du in der Regel keine Favoritenwetten mit dem Bonusgeld platzieren kannst. Überzeugen kann das Angebot von ComeOn für Bestandskunden, auch ein Treueprogramm gibt es. Wir empfehlen erfahrenen Tippern den Bonus in voller Höhe einzulösen, Einsteiger sollten einen niedrigeren Wert beantragen.

Weitere Boni

4.
mybet
mybet Bonus
100% bis zu 100€
5.
Bet3000
Bet3000 Bonus
100% bis zu 100€
6.
XTiP
XTiP Bonus
100% bis zu 100€
7.
Bet365
Bet365 Bonus
100€ Wett-Credits
8.
Merkur Sports
Merkur Sports Bonus
100% bis zu 100€
9.
Bwin
Bwin Bonus
100% bis zu 100€
10.
Sportingbet
Sportingbet Bonus
100% bis zu 180€
11.
Sportwetten.de
Sportwetten.de Bonus
100% bis zu 300€
12.
Winamax
Winamax Bonus
100% bis zu 100€
13.
bet-at-home
bet-at-home Bonus
50% bis zu 100€
14.
888
888 Bonus
100% bis zu 100€
15.
Betway
Betway Bonus
100% bis zu 100€
16.
Tipbet
Tipbet Bonus
100% bis zu 200€
17.
Tipico
Tipico Bonus
100% bis zu 100€
18.
Interwetten
Interwetten Bonus
100% bis zu 100€
19.
Betano
Betano Bonus
100% bis zu 100€
20.
Betago
Betago Bonus
100% bis zu 100€
21.
Hpybet
Hpybet Bonus
100% bis zu 100€
22.
NetBet
NetBet Bonus
100% bis zu 50€
23.
Vbet
Vbet Bonus
100% bis zu 100€
24.
Unibet
Unibet Bonus
400% bis zu 80€
25.
Pferdewetten.de
Pferdewetten.de Bonus
100% bis zu 100€
26.
Tipwin
Tipwin Bonus
100% bis zu 100€
27.
Tonybet
Tonybet Bonus
100% bis zu 200€
28.
Bet90
Bet90 Bonus
50% bis zu 100€
29.
WettArena

Sonstige

Skybet.de
Skybet.de Bonus
100% bis zu 200€
Betfred
William Hill
Spin Sports
Betfair
FezBet
FezBet Bonus
100% bis zu 200€
Ladbrokes
Mobilebet
ZulaBet
Tip Torro
Bethard
10Bet
GWBet
GWBet Bonus
50% bis zu 50€
Tipster
Tipster Bonus
100% bis zu 100€
Mansion Bet
NordicBet
NordicBet Bonus
100% bis zu 10€
Vierklee
Betclic
Racebets
Racebets Bonus
100% bis zu 100€
Expekt
Expekt Bonus
100% bis zu 50€
Bet Regal
WirWetten
22BET
22BET Bonus
100% bis zu 122€
Betsafe
Yobetit
Runbet
Runbet Bonus
50% bis zu 50€
Betolimp
Betvictor
LOPOCA
STSBet
Redbet
BetBull
Legolasbet
Wetten.tv
winmasters
Stakers
Fastbet
Fastbet Bonus
5% bis zu 50€
Volltreffer
Volltreffer Bonus
50% bis zu 100€
Jaxx
Jaxx Bonus
100% bis zu 20€
Digibet
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
Bevor Du gehst - Schnapp Dir einen satten Bonus!
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter